[11.08.2021] – Eintrag Nr. 7

Im Laufe der letzten Woche wurde der Code für die Hardware-Einheit mit der LED geschrieben. Außerdem wurde eine Verbindung zu Node Red eingerichtet. Nun ist es möglich die Farbe der LED über das Node Red Dashboard einzustellen.

Gestern und heute wurde darüber hinaus Code für die Hardware-Einheit mit dem RTC-Shield (Uhrzeit und Datum) und die Hardware-Einheit, deren Aufgabe das Zeigen des aktuellen Wetterzustandes und der Außentemperatur ist, geschrieben. Darüber hinaus wurde die Hardware über Flowcharts mit Node Red verbunden. Über das Dashboard sind nun neben der Luftfeuchtigkeit und der Raumtemperatur, das aktuelle Datum, die Uhrzeit, die Temperatur draußen und die Wetterlage samt Wettervorhersage einsehbar.

Der Code ist funktionsfähig, bedarf aber noch einiger ästhetischer Anpassungen und Kommentare, die in den nächsten Tagen erfolgen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*