Meine Erfahrungen in S.S. #9

Ein neuer Start in die Woche

Heute (KW03 2021) will ich mal über was anderes Berichten als wie sonst.  Da ich die letzten Monate fast nur ausschließlich über das Modul Soft Skills geschrieben habe, dachte ich mir mal, dass ich auch etwas über meinen Alltag erzählen kann.

Da nun die Pandemie schon seit fast ein Jahr wütet, hat sich viel in unserem Alltag verändert. Manche Sachen zum besseren, aber sehr viele zum schlechteren.  So ist mir Aufgefallen das man aufgrund der ganzen Einschränkungen nicht mehr so aktiv lebt wie vor dieser Zeit (ist ja auch irgendwie selbstverständlich).

Durch das ganze Home-Office bin ich selbst zur richtigen Coach-Potato geworden. Man möchte nicht mehr so häufig raus, sportliche Aktivitäten werden flach gehalten usw.…

Auf Grund dieser Änderung habe ich nach mehreren Monaten gemerkt, wie sich dies Negativ auf meinen Körper ausgewirkt hat. Daher musste ich Maßnahmen dagegen ergreifen. So fing ich wieder mit der Fitness an und spazierte mehrmals wieder am Tag (nach dem ganzen Lernen).

Seitdem fühle ich mich wieder gesünder und kann Abend besser schlafen.

Das wäre es mit diesem Bericht für diese Woche und bis zur nächste Woche dann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.