Archiv der Kategorie: Stud.IP Tools

WordPress Blogs

Seit dem Sommersemester 2017 besteht im Lernmanagement-System Stud.IP die Möglichkeit, WordPress Blogs unter Nutzung der Daten von Lehrveranstaltungen und Teilnehmer_innen anzulegen.  Sie können dies als Lehrende durch das Hinzuschalten des “WordPress Connector” unter “Mehr …” ermöglichen.

Anleitung zum WordPress-Connector / Stud.IP (PDF)

Anschließend können Blogs in unterschiedlichen Konstellationen angelegt werden:

  • Ein Blog für das gesamte Seminar, in dem nur die Dozent_in oder in dem alle Teilnehmer_innen schreiben dürfen
  • Ein Blog für jede/jeden einzelnen Teilnehmer oder Teilnehmerin
  • Blogs für – zuvor eingerichtete – Gruppen von Teilnehmer_innen

Die weitere Konfiguration der WordPress Blogs findet über das sogenannte “Dashboard” in WordPress statt. Alle weiteren Funktionen hier sind keine Stud.IP-Funktionen.

Blogs lassen sich gut als e-Portfolios einsetzen:

Folien zur Einführung in WordPress als e-Portfolios (PDF)